Facebook Youtube Flickr Newsletter abonnieren

06/11 Montag

Max Giesinger

20:00 Uhr | Festsaal Stadttheater Ingolstadt

Max Giesinger ist der aktuell wohl angesagteste deutsche Sänger: Mit „80 Millionen“ lieferte der Schwarzwälder im vergangenen Jahr die EM-Fußballhymne und erhielt unter anderem den MTV Europe Music Award als „Best German Act“. Auch seine Songs „Wenn sie tanzt“ und „Roulette“ sind mittlerweile nicht mehr aus dem Radio wegzudenken. Für sein Album „Der Junge der rennt“ wurde er mit Gold ausgezeichnet, mit der gleichnamigen Tour hat er sich zudem als Top Live Act etabliert.

Für das Highlight-Konzert der Ingolstädter Jazztage macht der charmante Chartstürmer mit seiner „Roulette“-Tour im Festsaal Station.

Max Giesinger (voc, git)
Steffen Graef (git)
Lars Brand (dr)
Paul Sieferle (b)
Klaus Sahm (keys)

Stehplatz (Parkett)
VVK 26 € (zzgl. Gebühren)
AK 32 €
Rang I
VVK 34 € (zzgl. Gebühren)
AK 40 €
Rang II
VVK 30 € (zzgl. Gebühren)
AK 36 €

Tickets Location